LE-Kennzeichen

In einem kürzlich veröffentlichten Artikel der LZ (https://www.lz.de/lippe/lemgo/22357968_Automobilclub-wuenscht-sich-LE-Kennzeichen-zurueck.html) wünscht sich der Automobilklub da alte LE-Kennzeichen zurück. Eine Wunsch den wir gerne unterstützen! Auf den Artikel reagierte wie nicht anders zu erwarten die Lemgoer CDU, auch sie möchte den Wunsch aufgreifen. Scheint ja alles zu passen. Aber schauen wir mal auf die Antragshistorie… Letztmalig wurde das … LE-Kennzeichen weiterlesen

Besuch im Stadtarchiv

Wir wollten dieses Jahr nicht nur besinnlich ausklingen lassen und da vor 100 Jahren der 1. Weltkrieg endete, bot es sich an die Ausstellung „Heimatfront – Lemgo in Krieg und Niederlage (1914 – 1919)“ im Lemgoer Stadtarchiv zu besuchen und einen besonderen Blick auf die Stadtgeschichte zu werfen. Denn außer viel Leid in Lemgoer Familien … Besuch im Stadtarchiv weiterlesen

Stadtkunst für Lemgo

Nicht nur die Zahl der Brücken hat in Lemgo zugenommen, sondern auch die unkreativen Schmierereien. Insbesondere die einer Person fallen an diversen Schaltkästen auf. Dem gilt es kreativ entgegen zu treten. Kunst muss sich nicht allein auf Galerien, Museen und dem Staff-Park beschränken. Gerade an den Einfallstoren Lemgos, den diversen Brücken, würde die Stadt ein … Stadtkunst für Lemgo weiterlesen

Weiter hintenher

Im Gegensatz zu Lemgo erkannte die Stadt Monheim die Chance des Autonomen Busverkehr und bringt gleich 3 Testfahrzeuge auf die Straße. Die Busse werden auf der 3km langen Teststrecke bis zu 30km/h fahren. Die Shuttle transportieren dabei bis zu 15 Personen. Wir reden hier nicht über eine geschlossene Teststrecke, die Busse pendeln zwischen Bahnhof und … Weiter hintenher weiterlesen

Freies WLan an Lemgoer Schulen

Diese Forderung aus dem 2. Lemgoer Jugendforum griff die Fraktion "Piraten und BürgerInnen - Gemeinsam für Lemgo" in einem Haushaltsantrag auf. Bekanntlich setzt sich die Fraktion für das Lemgoer Freifunknetz ein und betrachtet die Forderung der Jugendlichen als sinnvoll und unterstützenswert. So soll ein jährlich wiederkehrender Betrag von 3000,-€ in den Lemgoer Haushalt eingestellt werden. … Freies WLan an Lemgoer Schulen weiterlesen

Gemeinsam für Lemgoer Tiere

Bei der Vorstellung Ihrer Haushaltsanträge überraschte die Fraktion "Gemeinsam für Lemgo" mit einem Antrag zum Tierschutz. Sonst von den anderen Parteien als Technikaffine Fraktion betrachtet, mit Themen wie Freifunk, Maker Space und Computertruhe, stellte Ratsmitglied Christian Woelk (Piraten) u.a. einen Antrag zur Neuberechnung der Tierheimpauschale vor. Da die Alte Hansestadt Lemgo kein eigenes Tierheim unterhält, … Gemeinsam für Lemgoer Tiere weiterlesen

WLan-Netze mit WPA2-Verschlüsselung durch KRACK angreifbar

In den letzten Tagen wird viel in den Medien über eine Angriffsmethode berichtet, die es möglich macht, in WPA2-Verschlüsselte WLan-Netze einzudringen. Wir möchten an dieser Stelle aufklären und etwas Schärfe aus der Hysterie nehmen. Versuchen wir mal den Angriff einfach zu erklären. In unserem Beispiel trägt das anzugreifende Wifi-Netz den Namen „Piraten“. Unter diesem Namen … WLan-Netze mit WPA2-Verschlüsselung durch KRACK angreifbar weiterlesen